Deutsch

Mediathek

Aktuelles

Mediathek geschlossen

Aufgrund der Personalversammlung der Stadt Waldkirch schließt die Mediathek am Mittwoch, 21.März, bereits um 13.30 Uhr

Veranstaltungen im Frühjahr

Informationen zu den Veranstaltungen des Frühlingsprogramms der Mediathek erhalten Sie unter dem folgenden Link: Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene (3,7 MB)

Krimiwochenende im März

Den Auftakt der diesjährigen Frühjahrsveranstaltungen der Mediathek machen die Krimi-Tage von Donnerstag, 8. bis Sonntag, 11. März. 

Am Donnerstag, 8. März, ist die Kinder-und Jugendbuchautorin Corinna Harder um 9 Uhr und 10.30 Uhr zu Gast in der Mediathek.

Schon als Kind wollte sie Detektivin werden und gründete einen Detektivclub. Später absolvierte sie eine Lehre zur Elfenbeinschnitzerin, studierte Kommunikations-Design, arbeitete als DJane und landete in einer Frankfurter Detektei. Inzwischen hat sie rund 70 Titel – Bücher, Spiele, Hörspiele und ein Computerspiel veröffentlicht.

Corinna Harder lebt in Offenbach am Main und möchte mit ihren Krimis junge Leser mit auf eine faszinierende Reise in die Welt des Verbrechens nehmen und zeigen, dass – und vor allem warum – das Gute doch von Zeit zu Zeit siegt.Die Veranstaltung richtet sich an Schulklassen der Klassenstufe 1 bis 7 und dauert ca. 60 Min. Der Eintritt ist frei! Weitere Informationen und Anmeldung in der Mediathek unter Tel 07681-24147 oder info@mediathek-waldkirch.de

Michael Moritz: "Badisches Todesspiel" und Thomas Erle "Hochburg – Kaltenbachs vierter Fall“ in Waldkirch

In Kooperation mit der Buchhandlung Augustiniok sind am Sonntag, 11. März, die beiden Krimi-Autoren Michael Moritz und Thomas Erle zu Gast in Waldkirch und stellen ihre aktuellen Regio-Krimis vor.

Michael Moritz ist 1968 in Freiburg geboren. Er studierte Schauspiel an der Folkwang-Hochschule in Essen und spielte an renommierten Schauspielhäusern. Er schreibt für Theater, Film und Hörfunk und lehrt Theater an deutschsprachigen und internationalen Hochschulen. Derzeit ist er als Theaterregisseur international tätig.

Eintrittskarten gibt es für acht Euro in der Mediathek oder in der Buchhandlung Augustiniok (mit „Französischem Frühstück“)

Am Sonntag, 11.März, wird der Autor Michael Moritz um 11 Uhr sein Buch „Badisches Todesspiel – der badische Krimi“ in der Mediathek vorstellen.

Als der Bräutigam während der Hochzeitsfeier erschossen wird, ahnt sein Schwiegervater, der Schriftsteller Motzki, dass die Kugel ihm selbst galt. Grund dafür: die Biografie eines Gangsters, die in seiner Schreibtischschublade der Veröffentlichung harrt. Darin finden sich auch prekäre Geschichten von ehrbaren Leuten, die besser unter Verschluss bleiben würden. Motzki sucht Hilfe bei Fotograf Killian und Kommissar Belledin. Doch auch über den Kultkommissar gibt es ein dunkles Kapitel...

Am Sonntag, 11. März, stellt Thomas Erle um 15.30 Uhr seinen Schwarzewaldkrimi „Hochburg – Kaltenbachs vierter Fall“ im „Kaffeehiesle“ (Lange Str. 70) vor. Rainer Wahl begleitet die Veranstaltung musikalisch am Saxofon. (Beginn der Lesung um 16 Uhr)

Sommer im Breisgau. In Kaltenbachs Heimatstadt vor den Toren Freiburgs spalten die Pläne für ein Großprojekt am Fuße der Hochburg, Südbadens größter Burganlage, die Bevölkerung. Der Tod des Kirchmattbauern, Besitzer eines der wichtigsten Grundstücke und erklärter Projektgegner, sorgt für weitere Unruhe. Kaltenbach zweifelt an der Unfalltheorie. Kurz darauf bringt ihn ein ominöser Fund auf eine Spur, die bis in die Wirren der Nachkriegszeit zurückführt. War der Kirchmattbauer, der Zeit seines Lebens als Außenseiter galt, eine Gefahr für den Frieden im Dorf?Eintrittskarten gibt es für zwölf Euro im Kaffeehiesle (inklusive Kaffee und Kuchen).

Leserumfrage

Alle Ergebnisse der Leserumfrage des Regierungspräsidiums Freiburg Fachstelle für Bibliotheken wurden für Sie im folgenden PDF zusammengestellt: Ergebnisse der Besucherumfrage  (2,2 MB)

Medienbestand

Stadtbibliothek Bücherstapel (R. Krieg Fotodesign)

Nutzen Sie den Katalog der Mediathek.

Die Mediathek verfügt über einen Bestand von rund 38.000 Medien für alle Altersgruppen. Diese Medien können Sie vor Ort nutzen oder ausleihen.

  • Sachbücher und Nachschlagewerke
  • Romane (deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch)
  • Kinder- und Jugendbücher
  • Zeitschriften im Abonnement
  • Tageszeitung (Badische Zeitung)
  • Hörbücher auf CD für Kinder und Erwachsene
  • Musik-CDs
  • CD-ROMs (PC-Spiele, Sachthemen, etc.)
  • DVDs (Spiel- und Sachfilme)
  • Sprachkurse
  • Spiele
  • Wii-Spiele

Service für Besucher

  • Den Besuchern der Mediathek steht freies WLAN zur Verfügung
  • PC-Informationsplatz (OPAC): In unserem Bestand können Sie selbst recherchieren und haben Zugang zu Ihrem Medienkonto
  • Internet-PC: im Eingangsbereich (0,50 € je Viertelstunde) und Drucker
  • Lesecafé: in Zeitungen, Zeitschriften und Büchern schmökern und einen Kaffee oder kalte Getränke genießen
  • Kopierer SW: 0,10 Euro je Ausdruck
  • Fernleihe: für Bücher und Aufsätze aus der Badischen Landesbibliothek (2,50 Euro je Titel)

Service für Kindergärten und Schulen

  • Führungen: nach Anmeldung für Gruppen und Klassen
  • Autorenlesungen, Kindertheater
  • Bücherkoffer mit Bilderbüchern und pädagogischem Material für Kindergärten
  • Lesekoffer für Grundschulen Klassen 1-4 (pro Koffer ca. 50 Titel mit Lesetagebuch und Hitliste)
  • Medienboxen für Grundschulklassen und Sekundarstufe I zu folgenden Themen: Märchen; Kinder der Welt; Wasser; Wetter; Mittelalter; Ägypten; Drogen und Sucht; Nationalsozialismus; Gewalt.
  • Märchen-Rallye für die Klassen 3-5 in der Stadtbibliothek
  • Institutionsausweis für Schulen und Kindergärten
  • Bibliotheksführerschein für Vorschulkinder und Erstklässler

Nutzung und Gebühren

  • Jahresausweis 12 Euro je Person / Familie (bei Anmeldung: Vorlage gültiger Personalausweis) Hier können Sie den Nutzerantrag (522 KB) zum Ausdrucken herunterladen.
  • Kostenlose Nutzung für Gäste und Touristen (Vorlage Gästekarte)
  • Ausleihzeiten und Säumnisgebühren: siehe Bibliothekssatzung (57 KB)
  • Verlängerung der ausgeliehenen Medien:
    - persönlich oder telefonisch während der Öffnungszeiten
    - online über unseren Katalog

Medienkatalog

  • Online-Datenbank: Katalog; hier können Sie nach allen Medien in unserer Bibliothek suchen
  • "Onleihe": Zugang zur virtuellen Bibliothek
  • Verfügbarkeit der Medien recherchieren
  • Ausleihfrist Ihrer Medien verlängern

Leihfristen

  • Bücher: 4 Wochen
  • Zeitschriften, Spiele, CD, CD-Rom: 2 Wochen
  • Filme: 1 Woche

Onleihe

Im Verbund mit neun anderen Bibliotheken bietet die Mediathek Waldkirch die Onleihe an. Dies ist ein Angebot von digitalen Medien, die über das Internet geliehen werden können. Die angemeldeten Nutzer der Bibliothek (mit gültigem Bibliotheksausweis) können sich von jedem beliebigen Internetzugang aus einloggen und die gewünschten Dateien (sofern nicht verliehen) auf PC, USB-Stick, externe Festplatte, E-Book-Reader, Smartphone, iPad oder MP-3-Player (je nach Dateiformat) herunterladen. Die Datei lässt sich innerhalb der Leihfrist nutzen; nach Ablauf der Frist kann die Datei nicht mehr geöffnet werden. Auch Vormerkungen für entliehene Dateien sind möglich.
Der Zugang zum Download-Portal erfolgt über die Homepage des Onleihe-Verbundes Ortenaukreis/ Emmendingen: www.onleihe.de/onleiheregio

Leihfristen bei der Onleihe

  • E-Book: 21 Tage
  • E-Audio: 21 Tage
  • E-Video: 3 Tage
  • E-Paper (Zeitschriften): 1 Tag
  • E-Paper (Zeitungen): 1 Stunde (Süddeutsche + FAZ 2 Std.)
  • School Scout (Lernhilfen): 1 Tag

Ausleihlimit: max. 10 Medien pro Ausweis
Vorbestellungen: max. 7 Titel pro Ausweis (kostenlos)


Datenbanken

Sie können sich online in zwei Munzinger-Datenbanken informieren:

  • Länder aktuell
  • Internationales biographisches Archiv

Mit einem gültigen Mediatheksausweis können Sie am PC oder mobil mit Smartphone oder Tablet auf die Datenbanken zugreifen und Informationen abrufen.


Mediatheksteam

Die Mediatheksmitarbeiterinnen freuen sich auf Ihren Besuch!

Jessica Schröder, Dorothea Wehrle, Ulrike Spitz-Hess, Tanja Michler und Katharina Höfler
  • Ulrike Spitz-Hess, Dipl. Bibliothekarin (Leiterin der Mediathek)
  • Katharina Höfler
  • Jessica Schröder
  • Dorothea Wehrle
  • Tanja Michler

So finden Sie die Mediathek: Lageplan der Mediathek (271 KB)


Öffnungszeiten

  • Montag bis Donnerstag 15 bis 18 Uhr
  • Mittwoch 10 bis 18 Uhr
  • Freitag und Samstag 10 bis 13 Uhr

Kontakt

Mediathek Waldkirch
Schlettstadtallee 9
79183 Waldkirch
Telefon 07681 2 41 47
Fax 07681 2 41 55
E-Mail info@mediathek-waldkirch.de

Mediathek

Mediathek Waldkirch
Schlettstadtallee 9
79183 Waldkirch

Telefonnummer 07681 241 47
Fax 07681 241 55
E-Mail info@mediathek-waldkirch.de


Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 15 bis 18 Uhr
Mittwoch 10 bis 18 Uhr
Freitag und Samstag 10 bis 13 Uhr


Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook