Deutsch
Sie sind hier: Startseite / Kanalsanierung

Kanalsanierung Stadtteil Kollnau

Schild mit der Aufschrift Baustelleninformation

Der Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung, Stadtwerke und Stadt Waldkirch investieren in den nächsten Jahren im Ortsteil Kollnau, um den in die Jahre gekommenen Abwasserkanal zu sanieren. Dazu sind umfangreiche Straßenbaumaßnahmen erforderlich, die Sperrungen nach sich ziehen.

Erster Bauabschnitt ab Montag, 24. Juni

In der ersten Bauphase werden im Bereich der "Gambrinuskurve" an der Kreuzung von Friedrich-Ebert-Str., Hauptstraße und Kohlenbacher Talstraße die Anschlussarbeiten für den Kanal und die Wasserversorgung durchgeführt. Über die Dauer von sechs bis acht Wochen hinweg wird es dann eine halbseitige Sperrung der Hauptstraße mit Ampelregelung geben. Gesperrt werden muss die Einfahrt in die Kohlenbacher Straße und in die Friedrich- Ebert-Straße. Die Buslinie, die über das Ebertle fährt, wird durch die Seilmattenstraße umgeleitet. 

Bauabschnitt zwei

In der Bauphase zwei, die etwa sechs Monaten andauern wird, wird die Hauptstraße komplett gesperrt sein. Der Verkehr wird über die Friedrich-Ebert-Straße und Waldstraße umgeleitet.

Durchgeführt werden die folgenden Arbeiten:

Kanalbau
 
300 m Schmutzwasserkanal
300 m Regenwasserkanal
20 Abwasserschächte
25 Abwasserhausanschlüsse getrennt nach Schmutz- und Regenwasser
25 Neubauten von Straßeneinläufen
 
Wasserversorgung
 
300 m Trinkwasser Hauptleitung
25 Hausanschlussleitungen
 
Stromversorgung, Breitband, Straßenbeleuchtung
 
2000 m Stromkabel
1500 m Breitbandkabel
10 Straßenbeleuchtungen
 
Straßenbau
 
Neubau der Bushaltestelle an der Realschule mit Buswartehäuschen
 
 

Stadtverwaltung

Marktplatz 1 - 5
79183 Waldkirch
Telefon 07681 404-0
Fax 07681 404-179

postkorb@stadt-waldkirch.de

Ihre E-Mail wird umgehend an den dafür zuständigen Mitarbeitenden weitergeleitet. Der Eingang von Zuschriften an den zentralen Postkorb kann nicht bestätigt werden. 

Webcam

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Freiburg

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Kandel

Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook