Sie sind hier: Startseite / Europa- und Kommunalwahlen am 9. Juni 2024

Europa- und Kommunalwahlen am 9. Juni 2024


Am Sonntag, 9. Juni, werden das neue Europaparlament, der neue Kreistag sowie die neuen Gemeinderäte und Ortschaftsräte für die nächsten fünf Jahre gewählt.

Für Informationen zur Unterstützung und Teilhabe sehbehinderter und blinder Menschen bei der Wahl folgen Sie bitte diesem externen Link: www.dbsv.org/wahlen

Infografik für Wählerinnen und Wähler ab 16 Jahren: Deine Stimme für Waldkirch

Hinweise zu den Wahlen: https://www.stadt-waldkirch.de/start/aktuelle+meldungen/hinweise+zu+den+wahlen+am+sonntag_+9_+juni.html

Wer wahlberechtigt ist und somit im Wählerverzeichnis steht, erhält vom Rathaus eine Wahlbenachrichtigung zugeschickt. Diese sollte bis spätestens Samstag, 18. Mai, eingegangen sein.

Zu den Europa- und Kommunalwahlen kann die Erteilung eines Wahlscheins schriftlich, elektronisch (z.B. per E-Mail, Internet) oder durch persönliche Vorsprache bei der Gemeindeverwaltung beantragt werden. Telefonische Anträge und Anträge per SMS sind nicht zulässig.

Die Beantragung eines Wahlscheins ist unter dem folgenden Link möglich: Antrag für Wahlschein

Für die automatische Prüfung der persönlichen Daten werden unter anderem die Eingabe der Wahlbezirks- und Wählernummer benötigt. Sollten die Antragsdaten nicht mit dem dialogisierten städtischen Wählerverzeichnis übereinstimmen, wird ein Hinweis darauf gegeben. 

Alternativ kann der Wahlscheinantrag auch einfach über den QR-Code auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung mit dem Mobilgerät aufgerufen werden. Die meisten Daten sind hier bereits hinterlegt. Zu erfassen ist dann noch das Geburtsdatum und möglicherweise noch eine abweichende Versandadresse.

Die Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur Abarbeitung übertragen. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden anschließend per Post zugestellt.

Anders als bei sonstigen Wahlen werden die Stimmzettel für die Kommunalwahl (also für Kreistag, Gemeinderat und Ortschaftsrat) automatisch vom Rathaus nach Hause geliefert. So kann in Ruhe daheim gewählt werden, worum auch gebeten wird. Die Stimmzettel können dann ausgefüllt ins Wahllokal mitgebracht und in die dort ausgehändigten Umschläge eingelegt und in die Urne geworfen werden. Dies dient auch dazu, die Wartezeiten im Rahmen zu behalten.
Bitte beachten: Der Stimmzettel für die Europawahl wird nicht zugeschickt, er wird ihm Wahllokal ausgehändigt beziehungsweise nur bei vorheriger Anforderung mit den Briefwahlunterlagen zugestellt.
Die Wahllokale sind am Sonntag, 9. Juni, von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Briefwahl ist natürlich auch möglich. Die Briefwahl sowohl für die Europawahl als auch für die Kommunalwahl kann beim Rathaus der Wohngemeinde beantragt werden.

Stadtverwaltung

Marktplatz 1 - 5
79183 Waldkirch
Telefon 07681 404-0
Fax 07681 404-179

postkorb@stadt-waldkirch.de

Der Eingang von Zuschriften an den zentralen Postkorb kann nicht bestätigt werden. 

Sitzungen des Gemeinderats und der Ortschaftsräte

Unter dem folgenden Link finden Sie die Termine der Ratssitzungen, die Sitzungsvorlagen , Protokolle und die MandatsträgerInnen: Ratsinfosystem

Waldkirch will´s wissen

Aufgrund einer Systemumstellung ist "Waldkirch will´s wissen" vorübergehend nicht erreichbar. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen per E-Mail an postkorb@stadt-waldkirch.de 
Bei Notfällen oder bei Gefahr im Verzug verständigen Sie bitte Feuerwehr oder Polizei. 
Der Bereitschaftsdienst der Technischen Betriebe Waldkirch ist in dringenden Fällen unter der Telefonnummer 07681 47 43 520 zu erreichen.

Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook