Deutsch
Sie sind hier: Startseite / Umfrage zum Handel in Waldkirch

Umfrage zum Handel in Waldkirch

Schon länger steht der stationäre Handel in den Innenstädten verschiedenen Herausforderungen gegenüber.

Neben stark steigenden Immobilienpreisen und damit auch Mieten, übt der Online-Handel starken Druck auf die stationär erzielten Umsätze aus. Die Corona-Krise hat die Lage in diesem Bereich zusätzlich verschärft: Der Online-Handel verzeichnet derzeit deutliche Zuwächse.

Von diesen Auswirkungen ist auch der Handel in Waldkirch betroffen. Im Rahmen einer Bachelorarbeit zum Thema „Entwicklung eines Konzeptes für die Zukunftsgestaltung des stationären Handels am Beispiel der Stadt Waldkirch“ möchte Leandra Beck im Rahmen ihres Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Pforzheim die aktuelle Situation in Waldkirch erforschen.

Grundlage der Arbeit wird eine Umfrage sein, die das Kaufverhalten und die Zufriedenheit der Einwohner*innen in Waldkirch mit dem Einzelhandel erfasst. Außerdem wird erfragt, was zu einer Verbesserung der Zufriedenheit der Kund*innen beitragen könnte. Aus den Ergebnissen wird Leandra Beck dann kreative und umsetzbare Vorschläge für den Handel erarbeiten. Die Ergebnisse stehen bei Interesse im Anschluss zur Verfügung.

Die Umfrage kann online auf der Internetseite https://unipark.de/uc/waldkirch/ ausgefüllt werden und dauert rund 15 bis 20 Minuten. Als Dankeschön für die Teilnahme wird ein Gutschein der Waldkircher Werbegemeinschaft verlost. Die Datenerhebung aus der Umfrage erfolgt anonym und getrennt vom Gewinnspiel.

Stadtverwaltung

Marktplatz 1 - 5
79183 Waldkirch
Telefon 07681 404-0
Fax 07681 404-179

postkorb@stadt-waldkirch.de

Der Eingang von Zuschriften an den zentralen Postkorb kann nicht bestätigt werden. 

Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook