Deutsch
Sie sind hier: Startseite / Fundgrubentag - jetzt schon einmal in den Keller schauen

Fundgrubentag in Kollnau

Am Sonntag, 26. September, findet von 10.30 bis 17 Uhr der erste Fundgrubentag im Stadtteil Kollnau statt.

Bei starkem Regen wird die Aktion auf den 3. Oktober verschoben.

Die Idee

Jeder Haushalt hat Gegenstände, die er nicht mehr benötigt, die aber an sich noch gut und funktionsfähig sind. Bevor diese Gegenstände unnötig Platz wegnehmen oder dem Müll landen, haben der Bürgertreff Kollnau zusammen mit der Ortsverwaltung den „Fundgrubentag“ ins Leben gerufen. An diesem Aktionstag können funktionierende Haushaltsgegenstände, Spielzeug, gut erhaltene Kleidung und andere Waren verschenkt oder in Form eines kleinen Hausflohmarkts an den Mann/die Frau gebracht werden. Deswegen: Aussortieren, am Aktionstag vor die Haustüre stellen und anderen eine Freude machen.

So funktioniert es

Bis Donnerstag, 16. September, kurze E-Mail an buergertreff-kollnau@stadt-waldkirch.de mit der Angabe von Straße mit Hausnummer (Name und Hausnummer werden später nicht veröffentlicht) und ob es sich um Dinge für Erwachsene oder Kinder handelt, senden. Dann geht es am Sonntag ab 10.30 Uhr los: Bis dahin die abzugebenden Sachen in den Hof/auf das Grundstück stellen. Wer mehr hat oder die Sachen nicht gratis abgeben möchte, kann dies natürlich auch gerne in Form eines kleinen Hausflohmarkts machen.

Wie findet man die Orte, an denn die Sachen verschenkt werden?

Nach dem 16. September werden die entsprechenden Straßen, in denen etwas angeboten wird, im Amtsblatt, auf der Homepage der Stadt sowie zum Mitnehmen am Bürgertreff Kollnau (Hildastraße 2a) veröffentlicht. Spontanes Mitmachen ist immer möglich! Es wird darum gebeten, die Haushaltsgegenstände, Spielzeug, Kleidung und andere Waren erst am Aktionstag (26. September) nach draußen auf das eigene Grundstück oder in die Hofeinfahrt zu stellen und darauf zu achten, dass die Gehwege frei bleiben. Es wird außerdem darum gebeten, die Dinge mit einem Schild (zu verschenken/zu verkaufen) zu markieren, damit keine Missverständnisse entstehen. Die Verantwortung für die Stände liegt allein bei den Geber:innen. Eine Haftung wird nicht übernommen. Die per E-Mail angegebenen Daten werden entsprechend der DSGVO aufgenommen und bearbeitet, ausschließlich für diese Aktion verwendet und anschließend gelöscht. Auf eine rege Teilnahme freut sich das „Fundgruben-Team“ der Ortsverwaltung und des Bürgertreffs Kollnau. Für Rückfragen oder eine Anmeldung per Telefon steht Brigitte Beck dienstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr unter 07681 494 81 05 oder per E-Mail an buergertreff-kollnau@stadt-waldkirch.de zur Verfügung.

Stadtverwaltung

Marktplatz 1 - 5
79183 Waldkirch
Telefon 07681 404-0
Fax 07681 404-179

postkorb@stadt-waldkirch.de

Der Eingang von Zuschriften an den zentralen Postkorb kann nicht bestätigt werden. 

Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook