Deutsch
Sie sind hier: Startseite / Ein bisschen Fasnet für alle in der Kita Regenbogen

Ein bisschen Fasnet für alle in der Kita Regenbogen

In der Kindertagesstätte Regenbogen wurde im Rahmen des Möglichen die Fastnacht eingeläutet.

Oberbürgermeister Roman Götzmann brachte am „schmutzigen Dunschtig“ für alle Kinder einen Korb Bürgermeisterbrezeln vorbei, die er an die Leiterin Birgit Bauer übergab. Alle Kinder, die nicht in der Notbetreuung sind, wurden eingeladen, sich über die Mittagszeit zusammen mit ihren Eltern vor dem Kindergarten eine Brezel abzuholen. „Dies wurde gerne genutzt“, berichtete Birgit Bauer. Es habe gut geklappt und alle haben sich gefreut, sich wenigstens mal kurz und „mit Abstand“ zu sehen oder im Kostüm zu zeigen und „Hallo“ zu sagen. „So findet zumindest ein bisschen Fasnet auch für Kinder, die gerade zuhause bleiben müssen, statt und sie haben das Gefühl, dass sie nicht vergessen werden.“ Schon in der Woche vor Fastnacht, erhielten die Kinder, die zurzeit nicht in die Kita kommen dürfen, einen „Fastnachtsbrief“, der mit Konfetti, Luftschlangen, Ausmalbildern der Waldkircher Fasnetfiguren und einem Stück Stoff gefüllt war. Das Stück Stoff konnten die Kinder zuhause gestalten und in den Tagen bis Fasnet an einer Leine vor dem Kindergarten aufhängen. So entsteht über die Fastnachtszeit Stück für Stück eine gemeinsam gestaltete Fasnets-Girlande. Eine weitere Aktion wartet vor der Kita: In einer kleinen mit Fasnetsbildern geschmückten Fastnachts-Bude stehen Kisten, in denen mal dickere, mal dünnere gefüllte Tüten zum Abholen für die Home-Kita bereit liegen. „Als wir vor Weihnachten zum 2. Mal coronabedingt schließen mussten, hatten wir die Hoffnung, dass wir bald wieder öffnen können. Diese Hoffnung hat sich leider nicht erfüllt und es war einfach wieder an der Zeit, vor allem auch an die Familien zu denken, die geduldig zu Hause bleiben“, so Birgit Bauer. In den Tüten sind Bastelanleitungen beispielsweise für einen Konfettishooter oder eine Maske, aber auch Rezepte.  Das Angebot wurde bereits sehr gut angenommen.  

Stadtverwaltung

Marktplatz 1 - 5
79183 Waldkirch
Telefon 07681 404-0
Fax 07681 404-179

postkorb@stadt-waldkirch.de

Der Eingang von Zuschriften an den zentralen Postkorb kann nicht bestätigt werden. 

Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook