Deutsch
Sie sind hier: Startseite / Ausstellungseröffnung "Amahoro Burundi"

Ausstellungseröffnung "Amahoro Burundi"

Fotocredit: Niklas Cybulla

Am Donnerstag, 2. Mai, wird um 18 Uhr mit einer Vernissage die Wanderausstellung „Amahoro Burundi – Land, Kultur, Menschen und eine Partnerschaft auf Augenhöhe“ im Rathaus eröffnet. 

Ergänzt wird die Ausstellung von Bildern, die ein von Niklas Cybulla mitinitiiertes Ofenbauprojekt in Burundi dokumentieren. 2017 war er gemeinsam mit acht Handwerkern seines und eines weiteren Unternehmens nach Burundi gereist, um dort Öfen für ein Kinderheim zu bauen.

Die Ausstellung bietet anhand der Bilder einen breiten Einblick in die reiche Kultur des Landes Burundi, das eine offizielle Länderpartnerschaft mit Baden-Württemberg verbindet. Einblicke in die Bedeutung der Landwirtschaft und die Rolle von Frauen in Burundi, aber auch einen Blick auf die junge Gesellschaft des Landes stehen dabei im Mittelpunkt.

Als Fairtrade Town unterstützt die Stadt Waldkirch den Verkauf fairer Produkte. So wird der „Café du Burundi – der besondere Kaffee zur Landespartnerschaft“ auch im Weltladen verkauft. Der Kaffee wird von 700 Kleinbauernfamilien für die Genossenschaft Mboneramiryango angebaut und von der dwp eG Fairhandelsgenossenschaft nach Waldkirch geliefert.

Stadtverwaltung

Marktplatz 1 - 5
79183 Waldkirch
Telefon 07681 404-0
Fax 07681 404-179

postkorb@stadt-waldkirch.de

Ihre E-Mail wird umgehend an den dafür zuständigen Mitarbeitenden weitergeleitet. Der Eingang von Zuschriften an den zentralen Postkorb kann nicht bestätigt werden. 

Webcam

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Freiburg

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Kandel

Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook