Deutsch
Sie sind hier: startseite / Berichte/Galerien / Konzert CREATIVO

Konzert CREATIVO

Kompositionen und Improvisationen von und mit Schülerinnen und Schülern

Ein Ziel unseres Musizierlernhauses ist es, dass die SchülerInnen ihre eigene Musik spielen: zum Beispiel eigene Kompositionen, eigene Improvisationen, eigene Bearbeitungen  - egal, in welcher Stilrichtung. In diesem ersten CREATIVO-Konzert, das am 16. Juli im Saal der Musikschule stattfand, haben SchülerInnen der Improvisationsgruppe (Leitung Stephen Altoft), der Kompositionsklasse (Vasiliki Kourti-Papamoustou) und der Tontechnikklasse (Vasiliki Kourti-Papamoustou) ihre Werke präsentiert. Ein besonderes Thema war "Bild und Ton". Die Tontechniker hatten das Sounddesign zu einem Trickfilm erstellt und die Improvisationsgruppe hat zu ihren eigenen Fotos improvisiert.

Gemeinsame Melodien 1-3 - Kinder der Trompetengruppe "Brillenclub" der Bläserklasse Schwarzenbergschule (Klara Fackler, Jakob Vlijt) mit ihrem Lehrer Stephen Altoft.

Für Saleh - eine Komposition von Maalik Kambi für seinen Bruder Saleh - es spielt Maalik

Improvisation "Eigene Bilder" von Hanna Dennett (Blockflöte), Oskar Beyer (Violine), Karin Fleck (Akkordeon), Stephen Altoft (Flügelhorn)

I eat another one's dust - eine Komposition von Barna Arato - es spielen Felix Arato (E-Gitarre), Hannes Friske (E-Bass), Jonas Pitz (Drum Set), Vasiliki Kourti-Papamoustou (Synthesizer)

Zweiundvierzig - eine Komposition von Barna Arato - es spielen Felix Arato (E-Gitarre), Hannes Friske (E-Bass), Jonas Pitz (Drum Set), Vasiliki Kourti-Papamoustou (Synthesizer)

Sonate für Trompete und Klavier, komponiert von Jonas Pitz - es spielen Stephen Altoft, Trompete und Jonas Pitz, Klavier.

1. Satz "...and the sky glowed yellow"
2. Satz "...lament of the students"

Öffnungszeiten

Sekretariat der Städtischen Musikschule 

Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Dienstag 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Anmeldezeiten

Unser Wintersemester beginnt am 1. September, das Sommersemester am 1. März.

Es werden jeweils An-, Ab- und Ummeldungen berücksichtigt, die wie folgt eingegangen sind:

- bis 31. Dezember (zum Sommersemester)
- bis 30. Juni (zum Wintersemester)

Hier finden Sie die Anmeldeformulare.

Hier finden Sie das aktuelle AYCaP - Verzeichnis.

Förderverein der Musikschule

Besuchen Sie unbedingt die Homepage der "Freunde & Förderer" unter der folgenden Internetadresse http://www.fv-musikschule-waldkirch.de/