Deutsch
Sie sind hier: Startseite / Entfernung Laichkraut im Stadtrainsee

Entfernung Laichkraut im Stadtrainsee

Schon jetzt hat sich das krause Laichkraut im Stadtrainsee trotz frischer Temperaturen so stark vermehrt, dass es die Stadtverwaltung es entfernen lassen musste. 

Über Zwei Tage hinweg führte die beauftragte Firma den „Seegrasschnitt“ mit einem Spezialboot durch und holte rund 24 Kubikmeter beziehungsweise zwei Lastwagen voll Biomasse aus dem Wasser. In Absprache mit dem Angelsportverein wurde bis in eine Tiefe von einem Meter geschnitten, sodass ein Aufwirbeln der Grundsedimente möglichst vermieden wurde. Das starke Wachstum der Pflanzen wird auch durch ein das große Nährstoffangebot verursacht. Um den Pegel an diesen Nährstoffen (Phosphate und Stickstoff) und die weitere Verschmutzung des Gewässers möglichst gering zu halten, ist das Füttern von Wasservögeln nicht erlaubt. 

Stadtverwaltung

Marktplatz 1 - 5
79183 Waldkirch
Telefon 07681 404-0
Fax 07681 404-179

postkorb@stadt-waldkirch.de

Ihre E-Mail wird umgehend an den dafür zuständigen Mitarbeitenden weitergeleitet. Der Eingang von Zuschriften an den zentralen Postkorb kann nicht bestätigt werden. 

Webcam

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Freiburg

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Kandel

Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook