Deutsch
Sie sind hier: startseite / Unterrichtsangebot / Instrumentalunterricht / Streichinstrumente

Streichinstrumente

Zu den Streichinstrumenten, die an der Städtischen Musikschule unterrichtet werden, zählen die Violine, die Viola und das Cello. 

Streichinstrumente bilden den Grundstock eines jeden Sinfonieorchesters. Die Violine oder Geige ist das hellste der Streichinstrumente und wird vor allem in der klassischen Musik, aber auch im Jazz und in der Volksmusik eingesetzt. 

Die Bratsche oder Viola sieht ganz ähnlich aus, wie die Violine, ist aber ein bisschen größer und hat einen weicheren, etwas wärmeren Klang. 

Das Violoncello übernimmt in der Familie der Streichinstrumente die Tenor- oder beim Quartettspiel die Bassfunktion. Mit Violine, Viola und Violoncello können Kinder schon im Alter von fünf Jahren beginnen. Es gibt kleine Instrumente, die entsprechend der Größe der Kinder gebaut werden.

Für den Anfang empfiehlt es sich, ein Instrument auszuleihen. Bei der Wahl des richtigen Leihinstruments berät die Musikschule gerne.

Die Streicher der Musikschule Waldkirch spielen im Kinderkammerorchester "KaKaO" und im Sinfonieorchester mit.

Öffnungszeiten

Sekretariat der Städtischen Musikschule 

Montag bis Freitag 8.30 bis 11.30 Uhr
Mittwoch 14.30 bis 17 Uhr