Deutsch
You are here: Startseite

Europafest auf dem Rathausplatz in Waldkirch-Kollnau

Der Landkreis Emmendingen feiert den traditionellen Europatag am Freitag, 18. Mai, von 9.30 bis 12.30 Uhr auf dem Rathausplatz in Waldkirch-Kollnau. 

Landrat Hanno Hurth und Oberbürgermeister Roman Götzmann eröffnen das Fest, für das in diesem Jahr aus Anlass der Heimattage 2018 Waldkirch ausgewählt wurde. Waldkirch hat zudem seit 1966 mit Sélestat eine Städtepartnerschaft, die die älteste offizielle im Landkreis Emmendingen ist.

Für die musikalische Umrahmung des Europatages sorgen die Kinder der Grundschule am Kohlenbach mit mehreren Liedbeiträgen. Die Presse- und Europastelle bietet an ihrem Infostand viele Informationen zu Europa, zur Europäischen Union und zum Europäischen Parlament und lädt Kinder und Erwachsene zu einem Europaquiz ein, bei dem attraktive Buchpreise zu gewinnen sind.

Der Landkreis Emmendingen feiert jedes Jahr im Mai den Europatag in unterschiedlichen Gemeinden im Landkreis. Damit wird an die Anfänge der europäischen Einigung erinnert: Am 9. Mai 1950 schlug der damalige französische Außenminister Robert Schumann ein vereintes Europa als wesentliche Voraussetzung für die Aufrechterhaltung friedlicher Beziehungen vor. Heute gehören der Europäischen Union 28 Staaten mit rund 510 Millionen Menschen an, die alle fünf Jahre das Europäische Parlament direkt wählen können. Die nächsten Wahlen sind im Jahr 2019.

(created on 15. May 2018)

Webcam

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Freiburg

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Kandel


Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook