Deutsch
You are here: Startseite

Bergbauwanderweg „Silbersteig“ im Suggental eröffnet

Trotz schlechten Wetters waren etliche Wanderfreunde zur Eröffnung des neuen Bergbauwanderwegs „Silbersteig“ am Bürliadamshof gekommen. Oberbürgermeister Roman Götzmann freute sich, dass nun „eher Verstecktes vom Untertagelicht ins Rampenlicht gelange.“ Die Geschichte der Bergleute auf ihrer jahrhundertealten Jagd nach dem Silber sei nun für jeden erfahrbar und auch eine große Bereicherung für das touristische Angebot.

Die Dankesliste von Ortsvorsteherin Barbara Kusz wollte nicht enden. Viele hatten sich in das Projekt eingebracht, etliche davon ehrenamtlich. Beteiligt war der Bergbauverein, der die Informationen Geschichte der Montanindustrie im Suggental zusammentrug, insbesondere Andreas Mack, der die Konzeption der Stelen verantwortete, aber auch dem Naturpark Südschwarzwalddankte sie für die finanzielle Förderung. 15 Grundstückbesitzer hatten zugestimmt, dass der Weg über ihre Felder oder durch die Waldstücke führen darf. „Vielen Dank für den Zusammenhalt, das Engagement und den Einsatz“, schloss sie.

Im Anschluss bot der Schwarzwaldverein, der auch die Beschilderung des Weges übernommen hatte, eine geführte Wanderung an. 

Info: Eine Hörstation am St. Josefi-Stollen ergänzt die insgesamt vier Stelen, die die 700 Jahre der Geschichte des Bergbaus im Suggental erzählen. Auf den Rundweg finden Kinder außerdem einen neu angelegten Spielplatz mit Seilrutsche. Zwei Runden unterschiedlicher Länge von 5,7 und 11,9 km lasssen sich zu einem großen Rundweg von 14,9 km kombinieren.

 

(created on 15. May 2018)

Webcam

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Freiburg

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Kandel


Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook