Deutsch
Sie sind hier: Startseite / Themenführung „Das 20. Jahrhundert im Elztal“

Themenführung „Das 20. Jahrhundert im Elztal“

Das 20. Jahrhundert im Elztal steht am Sonntag, 17. Februar, im Mittelpunkt der zweiten Führung im Rahmen der neuen Reihe „Frag doch mal das EMU (Elztalmuseum)“. Die Führung beginnt um 11.45 Uhr.

Museumsleiter Gregor Swierczyna wird zunächst eine Einführung in die neue Dauerausstellung geben. Anschließend stellt der Historiker Heiko Haumann den Raum vor, der dem Ersten und Zweiten Weltkrieg, der Zwischenkriegszeit, der nationalsozialistischen Herrschaft und der Nachkriegszeit gewidmet ist. Im Gespräch mit dem Publikum wird er anhand einiger der dort gezeigten Objekte auf Besonderheiten der Entwicklung dieser Zeit eingehen, beispielsweise die Not und das Leid während des Ersten Weltkrieges, der Übergang zur Demokratie in der Weimarer Republik oder die Herrschaftsmethoden der Nationalsozialisten. Die folgende Führung im März beschäftigt sich mit der Stiftsgeschichte. Der Eintritt inklusive der Führung beträgt sechs Euro, für Museumspassinhaber zwei Euro. 

(Erstellt am 04. Februar 2019)

Stadtverwaltung

Marktplatz 1 - 5
79183 Waldkirch
Telefon 07681 404-0
Fax 07681 404-179

postkorb@stadt-waldkirch.de

Ihre E-Mail wird umgehend an den dafür zuständigen Mitarbeitenden weitergeleitet. Der Eingang von Zuschriften an den zentralen Postkorb kann nicht bestätigt werden. 

Webcam

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Freiburg

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Kandel

Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook