Deutsch
Sie sind hier: Startseite / Politik / Wahlen

Bundestagswahl 2013

Bundestagswahl 2013 Stimmabgabe

Am Sonntag, 22. September 2013, war Bundestagswahl. Die Stadt Waldkirch informiert Sie auf dieser Seite über alles, was mit der Wahl auf kommunaler Ebene zusammenhängt.

Vorläufige Wahlergebnisse in der Stadt Waldkirch

1. Gesamtstadt

  CDU SPD FDP Grüne Die Linke NPD ÖDP Sons.*
Erststimmen 5.593
48,44%
3.184
27,58%
188
1,63%
1.660
14,38%
578
5,01%
108
0,94%
235
2,04%
0
Zweitstimmen 4.945
42,54%
2.548
21,92%
541
4,65%
1.731
14,89%
623
5,36%
61
0,52%
91
0,78%
1.084

* Sonstige Zweitstimmen: Piraten 312 (2,68%), Tierschutzpartei 135 (1,16%), AfD 474 (4,08%)

  • Wahlberechtigte: 15.621
  • Wähler: 11.804
  • Wahlbeteiligung: 75,56%
  • Ungültige Stimmen: 258 Erststimmen (2,19%), 180 Zweitstimmen (1,52%)
  • Gültige Stimmen: 11.546 Erststimmen (97,81%), 11.624 Zweitstimmen (98,48%)

2. Kernstadt und Stadtteile

Stadtteil CDU SPD FDP Grüne Die Linke NPD ÖDP Sons.*
Kernstadt
Erststimmen
%

2.331
45,55

1.543
30,15

73
1,43

715
13,97

288
5,63

50
0,98

118
2,31

0
Zweitstimmen
%
2.036
39,56
1.214
23,59
224
4,35
772
15
304
5,91
29
0,56
55
1,07
212
Siensbach
Erststimmen
%

266
60,73

87
19,86

5
1,14

56
12,79

14
3,2

3
0,68

7
1,6

0
Zweitstimmen
%
238
53,97
72
16,33
19
4,31
60
13,61
11
2,49
5
1,13
0 36
Suggental
Erstststimmen
%

114
59,07

41
21,24

3
1,55

24
12,44

5
2,59

2
1,04

7
2,07

0
Zweitstimmen
%
98
50,26
33
16,92
8
4,1
16
8,21
11
5,64
1
0,51
4
2,05
24
Kollnau
Erststimmen
%

1.036
49,36

571
27,2

32
1,52

281
13,39

108
5,15

27
1,29

44
2,1

0
Zweitstimmen
%
935
44,04
488
22,99
73
3,44
266
12,53
134
6,31
15
0,71
13
0,61
199
Buchholz
Erststimmen
%

621
50,12

336
27,12

21
1,69

159
12,83

67
5,41

10
0,81

25
2,02

0
Zweitstimmen
%
567
45,69
253
20,39
50
4,03
175
14,1
68
5,48
3
0,24
9
0,73
116
Briefwahlen
Erststimmen
%

1.225
49,82

606
24,64

54
2,2

425
17,28

96
3,9

16
0,65

37
1,5
 
Zweitstimmen
%
1.071
43,22
488
19,69
167
6,74
442
17,84
95
3,83
8
0,32
10
0,4
 

* Sonstige Zweitstimmen (drei Meistgewählte):

  • Kernstadt: Piraten 144 (2,8%); Tierschutzpartei 75 (1,46%); AfD 224 (4,35%)
  • Siensbach: Piraten 7 (1,59%); Tierschutzpartei 5 (1,13%); AfD 17 (3,85%)
  • Suggental: Piraten 5 (2,56%); Tierschutzpartei 0; AfD 13 (6,67%)
  • Kollnau: Piraten 60 (2,83%); Tierschutzpartei 24 (1,13%); AfD 92 (4,33%)
  • Buchholz: Piraten 32 (2,58%); Tierschutzpartei 12 (0,97%); AfD 55 (4,43%)
  • Briefwahl: Piraten 64 (2,58%); Tierschutzpartei 19 (0,77%); AfD 73 (2,95%)
  Kernstadt Siensbach Suggental Kollnau Buchholz Briefwahlen
Wahlberechtigte 9.042 651 306 3.621 2.001 -
Wähler 5.226 446 195 2.157 1.263 2.517
Wahlbeteiligung 57,8% 68,51% 63,73% 59,57% 63,12% -
Ung. Stimmen
Erststimmen
%
Zweitstimmen
%

108
2,07
80
1,53

8
1,79
5
1,12

2
1,03
0

58
2,69
34
1,58

24
1,9
22
1,74

58
2,3
39
1,55
Gültige Stimmen
Erststimmen
%
Zweitstimmen
%

5.118
97,93
5.146
98,47

438
98,21
441
98,88

193
98,97
195
100

2.099
97,31
2.123
98,42

1.239
98,1
1.241
98,26

2.459
97,7
2.478
98,451

3. Wahllokale

Wahllokal CDU SPD FDP Grüne Die Linke NPD ÖDP
Seniorenbegegnungsstätte
Erststimmen
%

258
45,99

158
28,16

9
1,6

85
15,15

33
5,88

5
0,89

13
2,32
Zweitstimmen
%
209
36,86
123
21,69
27
4,76
105
18,52
36
6,35
3
0,53
10
1,76
Altenwohnheim
Erststimmen
%

180
45,92

122
31,12

4
1,02

59
15,05

11
2,81

3
0,77

13
3,32
Zweitstimmen
%
158
40
114
28,86
16
4,05
52
13,16
19
4,81
0 8
2,03
Kastelbergschule
Erststimmen
%

131
38,3

140
40,94

3
0,88

41
11,99

15
4,39

6
1,75

6
1,75
Zweitstimmen
%
105
30,43
115
33,33
15
4,35
49
14,2
18
5,22
0
1,16
0
Rotes Haus
Erststimmen
%

156
38,52

142
35,06

7
1,73

38
9,38

46
11,36

9
2,22

7
1,73%
Zweitstimmen
%
132
32,92
105
26,18
13
3,24
47
11,72
44
10,97
5
1,25
5
1,25
Rathaus Waldkirch I
Erststimmen
%

239
48,19

148
29,84

8
1,61

52
10,48

32
6,45

4
0,81

13
2,62
Zweitstimmen
%
207
41,32
113
22,55
18
3,59
73
14,57
28
5,59
1
0,2
6
1.2
Rathaus Waldkirch II
Erststimmen
%

182
47,03

102
26,36

8
2,07

54
13,95

24
6,2

5
1,29

12
3,1
Zweitstimmen
%
173
44,25
85
21,74
18
4,6
49
12,53
23
5,88
2
0,51
4
1,02
Tourist-Information
Erststimmen
%

228
43,43

161
30,67

8
1,52

84
16

23
4,38

6
1,14

15
2,86
Zweitstimmen
%
199
37,9
107
20,38
21
4
105
20
20
3,81
5
0,95
7
1,33
Technische Betriebe
Erststimmen
%

191
48,23

104
26,26

2
0,51

70
17,68

16
4,04

5
1,26

8
2,02
Zweitstimmen
%
154
38,79
91
22,92
13
3,27
72
18,14
18
4,53
1
0,25
3
0,76
Kath. Gemeindezentrum
Erststimmen
%

193
51,74

82
21,98

7
1,88

58
15,55

21
5,63

2
0,54

10
2,68
Zweitstimmen
%
181
48,66
62
16,67
25
6,72
42
11,29
18
4,84
2
0,54
4
1,08
DRK-Seniorenwohnanlage
Erststimmen
%

179
44,31

135
33,42

3
0,74

47
11,63

36
8,91

1
0,25

3
0,74
Zweitstimmen
%
165
40,34
105
25,67
11
2,69
41
10,02
41
10,02
3
0,73
3
0,73
Schwarzenbergschule I
Erststimmen
%

179
47,86

101
27,01

7
1,87

62
16,58

14
3,74

4
1,07

7
1,87
Zweitstimmen
%
158
42,13
85
22,67
20
5,33
62
16,53
17
4,53
2
0,53
2
0,53
Schwarzenbergschule II
Erststimmen
%

215
46,44

148
31,97

7
1,51

65
14,04

17
3,67
0
11
2,38
Zweitstimmen
%
195
41,67
109
23,29
27
5,77
75
16,03
22
4,7
1
0,21
3
0,64
Festhalle Siensbach I
Erststimmen
%

105
52,24

55
27,36

3
1,49

29
14,43

6
2,99
0
3
1,49
Zweitstimmen
%
87
42,65
42
20,59
12
5,88
35
17,16
3
1,47
1
0,49
0
Festhalle Siensbach II
Erststimmen
%

161
67,93

32
13,5

2
0,84

27
11,39

8
3,38

3
1,27

4
1,69
Zweitstimmen
%
151
63,71
30
12,66
7
2,95
25
10,55
8
3,38
4
1,69
0
Rathaus Suggental
Erststimmen
%

114
59,07

41
21,24

3
1,55

24
12,44

5
2,59

2
1,04

4
2,07
Zweitstimmen
%
98
50,26
33
16,92
8
4,1
16
8,21
11
5,64
1
0,51
4
2,05
               
               
Festhalle Kollnau I
Erststimmen
%

203
52,19

107
27,51

5
1,29

53
13,62

10
2,57

3
0,77

8
2,06
Zweitstimmen
%
175
44,76
96
24,55
19
4,86
50
12,79
19
4,86
0 1
0,26
Festhalle Kollnau II
Erststimmen
%

190
52,2

108
29,67

2
0,55

33
9,07

20
5,49

2
0,55

9
2,47
Zweitstimmen
%
165
44,72
89
24,12
11
2,98
39
10,57
25
6,78
4
1,08
4
1,08
Realschule Kollnau I (101)
Erststimmen
%

182
45,73

125
31,41

3
0,75

53
13,32

21
5,28

9
2,26

5
1,26
Zweitstimmen
%
165
41,04
110
27,36
15
3,73
47
11,69
20
4,98
3
0,75
0
Realschule Kollnau II (102)
Erststimmen
%

150
47,02

87
27,27

7
2,19

42
13,17

16
5,02

5
1,57

12
3,76
Zweitstimmen
%
144
44,58
72
22,29
12
3,72
35
10,84
19
5,88
3
0,93
5
1,55
Rathaus Kollnau
Erststimmen
%

204
58,79

69
19,88

6
1,73

45
12,97

17
4,9

1
0,29

5
1,44
Zweitstimmen
%
189
53,85
62
17,66
8
2,28
40
11,4
25
7,12
0 1
0,28
GHS Buchholz I (31)
Erststimmen
%

193
47,19

110
26,89

5
1,22

71
17,36

18
4,4

3
0,73

9
2,2
Zweitstimmen
%
192
46,72
84
20,44
10
2,43
75
18,25
16
3,89
0 4
0,97
GHS Buchholz II (33)
Erststimmen
%

241
55,15

112
25,63

10
2,29

40
9,15

24
5,49

2
0,46

8
1,83
Zweitstimmen
%
214
48,97
85
19,45
23
5,26
51
11,67
26
5,95
1
0,23
4
0,92
Schwarzwaldseminar
Erststimmen
%

187
47,58

114
29,01

6
1,53

48
12,21

25
6,36

5
1,27

8
2,04
Zweitstimmen
%
161
40,97
84
21,37
17
4,33
49
12,47
26
6,62
2
0,51
1
0,25
Briefwahlbezirk I
Erststimmen
%

385
46,78

216
26,25

14
1,7

151
18,35

36
4,37

7
0,85

14
1,7
Zweitstimmen
%
343
41,18
166
19,93
47
5,64
155
18,61
45
5,4
4
0,48
3
0,36
Briefwahlbezirk II
Erststimmen
%

395
48,59

215
26,45

20
2,46

134
16,48

34
4,18

3
0,37

12
1,48
Zweitstimmen
%
349
42,61
179
21,86
56
6,84
146
17,83
19
2,32
0 3
0,37
Briefwahlbezirk III
Erststimmen
%

445
54,07

175
21,26

20
2,43

140
17,01

26
3,16

6
0,73

11
1,34
Zweitstimmen
%
379
45,88
143
17,31
64
7,75
141
17,07
31
3,75
4
0,48
4
0,48


Sonstige Zweitstimmen (drei Meistgewählte):

  • Seniorenbegegnungsstätte: Piraten 17 (3%); Tierschutzpartei 6 (1,06%); AfD 25 (4,41%)
  • Altenwohnheim: Piraten 7 (1,77%); Tierschutzpartei 5 (1,27%); AfD 10 (2,53%)
  • Kastelbergschule: Piraten 7 (2,03%); Tierschutzpartei 8 (2,32%); AfD 18 (5,22%)
  • Rotes Haus: Piraten 9 (2,24%); Tierschutzpartei 11 (2,74%); AfD 19 (4,74%)
  • Rathaus Waldkirch I: Piraten 14 (2,79%); Tierschutzpartei 5 (1%); AfD 32 (6,39%)
  • Rathaus Waldkirch II: Piraten 10 (2,56%); Tierschutzpartei 4 (1,02%); AfD 17 (4,35%)
  • Tourist-Info: Piarten 19 (3,62%); Tierschutzpartei 6 (1,14%); AfD 30 (5,71%)
  • Technische Betriebe: Piraten 18 (4,53%); Tierschutzpartei 9 (2,27%); AfD 15 (3,78%)
  • Gemeindezentrum: Piraten 12 (3,23%); Tierschutzpartei 7 (1,88%); AfD 17 (4,57%)
  • DRK-Seniorenwohnanlage: Piraten 14 (3,42%); Tierschutzpartei 3 (0,73%); AfD 15 (3,67%)
  • Schwarzenbergschule I l: Piraten 11 (2,93%); Tierschutzpartei 5 (1,33%); AfD 12 (3,2%)
  • Schwarenbergschule II r: Piraten 6 (1,28%); Tierschutzpartei 6 (1,28%); AfD 14 (2,99%)
  • Festhalle Siensbach I: Piraten 3 (1,47%); Tierschutzpartei 3 (1,47%); AfD 14 (6,86%)
  • Festhalle Siensbach II: Piraten 4 (1,69%); Tierschutzpartei 2 (0,84%); AfD 3 (1,27%)
  • Rathaus Suggental: Piraten 5 (2,56%); Tierschutzpartei 0; AfD 13 (6,67%)
  • Wohnungswirtschaft: Piraten 13 (4,53%); Tierschutzpartei 2 (0,7%); AfD 15 (5,23%)
  • Festhalle Kollnau I: Piraten 11 (2,81%); Tierschutzpartei 2 (0,51%); AfD 17 (4,35%)
  • Festhalle Kollnau II: Piraten 10 (2,71%); Tierschutzpartei 7 (1,9%); AfD 13 (3,52%)
  • Realschule Kollnau I Z 101: Piraten 12 (2,99%); Tierschutzpartei 4 (1%); AfD 23 (5,72%)
  • Realschule Kollnau II Z 102: Piraten 9 (2,79%); Tierschutzpartei 5 (1,55%); AfD 15 (4,64%)
  • Rathaus Kollnau: Piraten 5 (1,42%); Tierschutzpartei 4 (1,14%); AfD 9 (2,56%)
  • GHS Buchholz I Z 31: Piraten 5 (1,22%); Tierschutzpartei 1 (0,24%); AfD 18 (4,38%)
  • GHS Buchholz II Z 33: Piraten 15 (3,43%); Tierschutzpartei 2 (0,46%); AfD 10 (2,29%)
  • Schwarzwaldseminar: Piraten 12 (3,05%); Tierschutzpartei 9 (2,29%); AfD 27 (6,87%)
  • Briefwahlbezirk I: Piraten 23 (2,76%); Tierschutzpartei5 (0,6%); AfD 26 (3,12%)
  • Briefwahlbezirk II: Piraten 20 (2,44%); Tierschutzpartei 6 (0,73%); AfD 23 (2,81%)
  • Briefwahlbezirk II: Piraten 21 (2,54%); Tierschutzpartei 8 (0,97%); AfD 24 (2,91%)

Bitte beachten Sie: Alle Wahlergebnisse sind vorläufig und werden ohne Gewähr veröffentlicht.

Wahlergebnisse im Landkreis Emmendingen

Die Wahlergebnisse für den ganzen Landkreis Emmendingen werden vom Landratsamt Emmendingen zusammengefasst und am Wahlabend veröffentlicht: Wahlergebnisse im Landkreis Emmendingen.

Bundestagswahl 2013 Auszählen

Allgemeine Informationen

Allgemeine Wahlinformationen erhalten Sie über die Pressestelle des Landkreises Emmendingen:
Mitteilungen des Landratsamts Emmendingen

Bekanntmachungen zur Wahl

Briefwahl: Wahlscheinantrag übers Internet

Wer bei der Bundestagswahl im September per Briefwahl wählen möchte, braucht einen Wahlschein. Diesen können Sie auf den üblichen, schriftlichen Wegen, aber auch direkt über diese Seite beantragen.

Wie geht's?

Beim Aufruf des Links Wahlscheinantrag (Achtung, der Link funktioniert vom 20. September an nicht mehr!) erhalten Sie ein Erfassungsformular für Ihre Antragsdaten. Die Daten auf Ihrer Wahlbenachrichtigung müssen Sie in das Antragsformular eintragen. Ihnen steht es offen, sich die Unterlagen nach Hause oder an eine abweichende Versandanschrift senden zu lassen. Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur Abarbeitung übertragen. Sollten Ihre Antragsdaten nicht mit dem dialogisierten Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie automatisch einen Hinweis. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden anschließend per Post zugestellt.

Wahlbezirks- und Wählernummer sind zwingend

Für die automatische Prüfung Ihrer Daten benötigt die Stadt Waldkirch unter anderem zwingend die Eingabe Ihrer Wahlbezirks- und Wählernummer. Sollten Sie Ihre Wahlbenachrichtigung nicht vorliegen haben, können Sie auch formlos per E-Mail an haaf@stadt-waldkirch.de einen Wahlschein beantragen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihre Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift angeben.

Fragen

Bei Fragen zum Antragsverfahren wenden Sie sich bitte an das Wahlamt unter folgenden Kontaktmöglichkeiten: Tel. 07681 404-116 oder E-Mail haaf@stadt-waldkirch.de.
Wahlscheinanträge können über das Internet nur bis Donnerstag, 19. September, 12 Uhr gestellt werden.

Wahlinfos der Landeszentrale für politische Bildung

Wie zu allen letzten Wahlen gibt es auch zur bevorstehenden Bundestagswahl ein Internetportal der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB). Unter der Adresse www.bundestagswahl-bw.de findet man kurze Zusammenfassungen der bisher veröffentlichten Wahlprogramme der Parteien. Porträts stellen die Spitzenkandidaten im Bund und in Baden-Württemberg vor. Außerdem gibt es Grundinformationen zu den Aufgaben des Bundestages, zu den Rechten und Pflichten der Abgeordneten, zur Stellung der Parteien und zum Wahlsystem. Statistische Angaben, Hinweise auf aktuelle Publikationen und weiterführende Links runden das Angebot ab.

Hilfe für Blinde und Sehbehinderte

Zur gleichberechtigten Teilnahme an der Bundestagswahl bieten die Blinden- und Sehbehindertenverbände kostenlos die Zusendung von sogenannten Stimmzettelschablonen an. Die Schablonen werden auf den Stimmzettel gelegt. Die Schablone und eine Audio-CD mit der Aufsprache des Inhalts des amtlichen Stimmzettels können kostenlos bei den Blinden- und Sehbehindertenverbänden unter der Telefonnummer 01805 66 64 56 angefordert werden.

Ortsrecht

Die Stadt Waldkirch stellt gemeindespezifische Satzungen und Verordnungen im PDF-Format zum Download bereit. Folgen Sie dafür diesem Link: Ortsrecht - alle Dokumente