Deutsch

Unterstützung bei der Befreiung vom Rundfunkbeitrag

Hinweis

Sie können eine Befreiung vom Rundfunkbeitrag bekommen, wenn Sie:

  • staatliche Sozialleistungen bekommen, wie zum Beispiel: 
    • Arbeitslosengeld II (Hartz 4)
    • Sozialhilfe
    • BAföG
    • Grundsicherung
  • oder wenn Sie taubblind sind
  • oder wenn Sie Blindenhilfe bekommen.

Früher waren das die GEZ-Gebühren. Sie können einen Link anklicken zum Formular: https://www.rundfunkbeitrag.de/buergerinnen_und_buerger/formulare/index_ger.html.

Anträge gibt es auch in Waldkirch. Sie können Unterstützung bei der Beantragung bekommen. Wir leiten den Antrag für Sie weiter ans Landratsamt Emmendingen.

Zuständig

Frau Schätzle
Dezernat II Kultur, Bildung und Soziales
Abteilung 2.4 Soziale Leistungen
Gartenstraße 5, 2. Obergeschoss
79183 Waldkirch
Telefonnummer 07681 404 146

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:  8:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag:  8:30 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag:  8:30 - 12:00 Uhr

Webcam

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Freiburg

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Kandel


Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook