Deutsch
Sie sind hier: Startseite

Übergabe der Heimattage-Fahne

Die Heimattage Baden-Württemberg 2018 in Waldkirch können kommen! Im Anschluss an den diesjährigen Landesfestumzug überreichte Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Sonntag die Heimattage-Fahne offiziell an Waldkirchs Oberbürgermeister Roman Götzmann. Vor der malerischen Kulisse des Karlsruher Schlosses dankte Kretschmann Karlsruhe als Gastgeber und bemerkte, dass die Drehorgelfreunde mit ihrer Teilnahme am Umzug bereits einen Vorgeschmack auf Waldkirch als Orgelstadt und Ausrichter im Jahr 2018 gegeben hätten.

Roman Götzmann betonte: „Heute haben wir beim Landesfestumzug gesehen, wie groß die Vielfalt unserer Heimat ist. Wir freuen uns deshalb umso mehr, im nächsten Jahr der Gastgeber der Heimattage Baden- Württemberg zu sein und Waldkirch sowie unser Bundesland mit einem breiten Spektrum an Veranstaltungen repräsentieren zu können.“ Er gab außerdem einen kleinen Ausblick auf das Programm, wie zum Beispiel das erste große Highlight, die „Närrischen Heimattage“, die am 3. und 4. Februar 2018 stattfinden werden.

Bei strahlendem Sonnenschein zogen beim Finale des Heimattage-Jahres 2017 rund 90 Gruppen aus ganz Baden-Württemberg durch die Karlsruher Innenstadt. Fahnenschwinger, Musikkapellen, Trachtenträger und Bürgerwehren sorgten für einen bunten Festumzug. Auch Waldkirch war mit zwei Gruppen vertreten. Neben den Waldkircher Drehorgelfreunden präsentierten sich die Schwarzenberger Herolde vor etwa 50.000 Besuchern. Der Umzug wurde live im SWR-Fernsehen übertragen.

Die Landesfesttage Baden-Württemberg 2018 mit Landesfestumzug finden im kommenden Jahr zwischen dem 7.und 9. September statt. Über das gesamte Jahr hinweg erwartet die Besucher ein buntes Programm mit über 200 Veranstaltungen.

Kommentare (0)
Kommentar
Es können folgende HTML-Formatierungen verwendet werden: <b> <i> <u>

Webcam

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Freiburg

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Kandel


Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook