Deutsch
Sie sind hier: Startseite

Kleines Musikschulabschiedsfest

Das diesjährige Musikschulfest war neben der Präsentation der verschiedenen möglichen musikalischen Aktivitäten gleichzeitig ein erster kleiner Abschied vom alten Gebäude, denn bereits im Sommer wird die Musikschule die Merklinstraße umgezogen sein.

Wie in den vergangenen Jahren gab es allerlei zu hören, zu sehen und auszuprobieren. Auf der Bühne der Schlettstadtallee präsentierten sich die verschiedenen Ensembles, die von Blockflöten jeder Größe, Gitarren, dem Sinfonieorchester „Kakao“, den Saxarounds, Blechbläsern und Gesang bis hin zur Inklusionsband „Joy Included“ reichten.

In der Musikschule selbst waren die offenen Proben der Percussionisten und der Gesangsklasse gut besucht. In den anderen Räumen konnte man verschiedene Instrumente ausprobieren, wobei man viel Puste für das Fagottmundstück benötigte, um den Tischtennisball gleichmäßig in der Luft  zu halten oder einer Trompete einen Ton zu entlocken. Wer an der Rallye teilgenommen und fünf Instrumente ausprobiert hatte und konnte bei der Verlosung mitmachen und Probestunden gewinnen. Der Verein der Freunde und Förderer bot beim Notenflohmarkt ein großes Angebot interessanter Musikliteratur zum günstigen Kauf an. Der Erlös aus dem Kuchenverkauf kommt der Musikschule zugute. 

Kommentare (0)
Kommentar
Es können folgende HTML-Formatierungen verwendet werden: <b> <i> <u>

Webcam

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Freiburg

Aktuelle Bilder aus Waldkirch in Richtung Kandel


Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook