Deutsch
Sie sind hier: Startseite

Abwechslungsreiches Triplekonzert

Ein abwechslungsreiches Konzert bot das Städtische Jugendblasorchester, das zusammen mit der Big Band des Geschwister-Scholl-Gymnasiums und dem Schlagzeug-Ensemble der Musikschule einen vielseitigen Abend gestaltete. 

Gleich zu Beginn rissen die Percussionisten des Schlagzeug-Ensembles das Publikum von den Stühlen. Im Stehen klatschten die Zuhörerinnen und Zuhörer den Takt mit. „Die acht Stücke, die wir nun noch spielen, gehören fünf verschiedenen Musikgenres an“, kündigte Valentin  Heib die Reise durch die Musikstile an. Mit Stücken wie „Jazz“ und „African Jungle“ neben dem „Torrero-Marsch“ aus der Oper „Carmen“ auf Marimbaphon und Schlagzeug überzeugten die Musiker mit hinreißendem Schwung und durften die Bühne ohne Zugabe nicht verlassen. 

„Ich darf unsere guten Freunde aus unserer zukünftigen Nachbarschaft begrüßen“, hieß Musikschulleiter Stefan Goeritz die Musikerinnen und Musiker der Big Band des Geschwister-Scholl-Gymnasiums willkommen. Unter der Leitung  von Volker Stemmberg und Wolfgang Faller wurden Klassiker wie „Caravan“ von Duke Ellington oder „Smooth“ von Carlos Santana zu Gehör gebracht. Mit ihren Einlagen unterstrichen die Solisten das hohe Niveau. Glücklich machte die Big  Band die Zuhörerinnen und Zuhörer mit der Zugabe „Happy“ von Pharrell Williams.

Die Gastgeber entführten mit „Lord Tullamore“ in die grünen irischen Landschaften und gleich im Anschluss in die Welt der Berge und Drachen. „Pilatus“ heißt das facettenreiche Stück, das in seiner ganzen Dramatik präsentiert wurde. Mit der Titelmusik des Dreamworksfilms „Drachenzähmen leicht gemacht“, wurde das Thema passend weitergeführt. Die „Liverpool Soundcollection ließ die pulsierende Musikszene der 60er und 70er Jahre aufleben. Anhaltender Applaus bewegte auch das Jugendblasorchester zu einer Zugabe.

Kommentare (0)
Kommentar
Es können folgende HTML-Formatierungen verwendet werden: <b> <i> <u>

Waldkirch will´s wissen - Ihre Rückmeldung zählt

Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung oder geben Sie uns Anregungen. Mit Ihren Nachrichten helfen Sie uns, den Service in unserer Stadt laufend zu verbessern. Vielen Dank! Unter dem folgenden Link gelangen Sie direkt zum Rückmeldesystem: Waldkirch will´s wissen - Ihre Rückmeldung zählt!

Ortsrecht

Die Stadt Waldkirch stellt gemeindespezifische Satzungen und Verordnungen im PDF-Format zum Download bereit. Folgen Sie dafür diesem Link: Ortsrecht - alle Dokumente


Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook