Deutsch

Stadtkapelle im Zentrum von Waldkirch

Die Stadtkapelle Unserer Lieben Frau wurde 1332 n. Chr. erbaut. Sie gilt als ältestes Gebäude Waldkirchs. Da die Pfarrkirche St. Walburga außerhalb der ehemaligen Stadtmauern lag, wurde eine Kirche innerhalb der Stadtmauern benötigt. Der Chor wurde 1929 eingebaut. 1931 wurde die Kapelle durchgreifend umgebaut und 2009 restauriert. Die Bilder des Kreuzweges aus dem Jahr 1939 sind ein Werk des Waldkircher Künstlers Prof Georg Scholz. Von außen wirkt die Kapelle etwas unscheinbar und wegen der Enge der Straße übersieht man sie vielleicht auch leicht, doch im Innern offenbart sich dem Besucher eine schlichte Schönheit: ein Miteinander alter Werke wie Hochaltar, Seitenaltäre, barocken Heiligen und Wandbildern mit modernem Zelebrationsaltar, Ambo, Bestuhlung und einem Kreuzweg von Georg Scholz. Ein Kleinod im Herzen der Stadt.

Besuchen Sie die Stadt Waldkirch auch auf facebook