Deutsch

Angebote im Haus der Jugend

Offener Treff im Haus der Jugend. Bild: Dorothea Scherle

Das städtische Haus der Jugend im Stadtteil Kollnau ist ein Treffpunkt für Kinder und Jugendliche mit vielen Angeboten.

Die Palette reicht von einer Kindergruppe über den Offenen Treff, Kampfkunst und Bandproben bis zu Breakdance.


Offener Treff

Im Offenen Treff findet sich regelmäßig eine Gruppe junger Erwachsener zusammen, die als Fünfzehnjährige ins Haus gefunden haben. "Das war immer eine gute Sache", erzählt der 18-jährige Valentino Ristic. Sie könnten Musik hören, Billard- oder Tischtennis spielen, Tischkicker spielen oder Gesellschaftsspiele oder sich am Boxsack auspowern. Die Möglichkeit, einen Ansprechpartner zu haben, sei für sie wichtiger Bestandteil des Angebots. Da gehe es um Persönliches, aber auch politische Themen würden diskutiert. 

  • Bilder: Jürgen Gocke

Breakdance

Seit einigen Jahren trifft sich freitags eine Gruppe von Jugendlichen im Alter von 12 bis 25 Jahren, um Breakdance zu trainieren. Sie hat sich im Lauf der Zeit zu einer offenen Gruppe entwickelt, der sich jede und jeder anschließen kann. Drei Mädchen sind momentan dabei, der Rest sind Jungs. Die Trainingslevel sind unterschiedlich. Junge Menschen mit Breakdance-Erfahrung von unter einem Jahr und auch mit zehn Jahren Erfahrung sind dabei. "Einen Trainer haben wir nicht, denn wir helfen und unterstützen uns immer gegenseitig", so Julian Ganter, ein Breaker der ersten Stunde.

  • Bilder: Jürgen Gocke

Geld aus Auftritten wird auch gespendet

Doch die B-Boys und B-Girls trainieren nicht nur: "Wir werden auch  bei lokalen Veranstaltungen gebucht. Dort  treten wir dann auch gerne auf", so ein Sprecher der Gruppe. Im vergangenen Jahr wurden von den Einnahmen aus Auftritten und Preisgeldern 300 Euro an "Drive to Help" gespendet.

Wichtig ist der Treffpunkt

Die Auftritte sind jedoch nicht das Wichigste, auch wenn die Crew ein gern gesehener Gast bei Veranstaltungen ist: "Uns ist es wichtig, dass die Breakdance-Community im Elztal einen Treffpunkt besitzt, an dem in lockerer Trainingsstimmung neue Ideen und Tipps ausgetauscht werden können und man sich gemeinsam unterstützt. Außerdem findet das Training immer statt, egal ob Ferien sind oder nicht" bekräftigen die B-Boys und B-Girls.

Wer ist dabei?

Momentan besteht die Gruppe aus: Julian Ganter, Sven Fischer, Svenja Oschwald, Lisa Wegner, Daniel Ganz, Hendrik Loepp, Marcello Mannino, Maximilian Mansfeld, Benjamin Klee, Philipp Thioune und einigen mehr.

Neue sind herzlich willkommen

Die Dance Crew freut sich immer über Interessierte, die "auf eigene Gefahr" und mit Spaß an der Sache mitmachen wollen. "Wenn jemand Lust hat mitzumachen, ist er herzlich eingeladen jeden Freitag von 17.30 bis 19 Uhr ins Jugendhaus zu kommen und mit zu trainieren", so die Jugendlichen einstimmig. "Alles, was notwendig ist, sind bequeme Kleidung, saubere Turnschuhe und etwas zu Trinken." Jungs und Mädchen von zehn Jahren an sind herzlich willkommen.


Das Angebot im Haus der Jugend

  • Kindergruppe für Jungs und Mädchen von acht bis zwölf Jahren: Spiel, Spaß, Bewegung und Basteln im Café Auszeit oder draußen (Montag 16.30 bis 18 Uhr).
  • Kampfkunst - fitte Jugend, Training von und mit Körper und Geist für Jugendliche von 14 Jahren an: In einer Mischung aus Kampfkunst, Meditation und Charaktertraining. Anmeldung erwünscht (Dienstag 19 bis 21 Uhr).
  • Offener Treff für Jugendliche von 14 Jahren an: Chillen, Musik hören, Billard spielen, Kickern, Abschalten (Montag 15 bis 19 Uhr, Mittwoch 16 bis 20 Uhr, Freitag 15 bis 19 Uhr).
  • Breakdance für alle (Freitag 17.30 bis 19 Uhr).
  • Bandprobe: Bands, die im Haus der Jugend proben wollen, können sich melden!

Kontakt

Haus der Jugend, Fabrikstraße 16, 79183 Waldkirch, Telefon 07681 47 47 09, hausderjugend@stadt-waldkirch.de

Dezernat II Kultur, Bildung und Soziales

Gartenstraße 5
79183 Waldkirch
Telefonnummer 07681 404-0


Abteilung 2.1 Kultur

Gartenstraße 5
79183 Waldkirch
Telefonnummer 07681 404-144


Abteilung 2.2 Jugend, Soziales und Integration

Gartenstraße 5
79183 Waldkirch
Telefonnummer 07681 404-149


Abteilung 2.3 Bildung und Erziehung

Gartenstraße 5
79183 Waldkirch
Telefonnummer  07681 404-234


Abteilung 2.4 Soziale Leistungen

Gartenstraße 5
79183 Waldkirch
Telefonnummer 07681 404-148